Jetzt in den neuen Räumen in der Lahnstraße 9!

Für die Anfahrt geben Sie bitte in Ihr Navigationsgerät die Postleitzahl 35578  Wetzlar ein. Beste Parkmöglichkeit ist in 2 Minuten Entfernung der Lahninselparkplatz.

 

 

23.2.18,  20 Uhr

Rätsel, Wunder , Phänomene

Ein magischer Blick auf die  Geheimnisse des Alltags mit Dr. Alexander Mabros

Ticket: VVK 16,- €, AK 18,- €

Verschwinden Socken wirklich in der Waschmaschine? Warum klebt Kleber nicht in der Tube? Und auf welche Seite fällt ein Marmeladenbrot, wenn man es auf den Rücken einer Katze bindet? Merkwürdige Rätsel, verblüffende Wunder, schräge Phänomene – unser Alltag ist voll davon. Dr. Alexander Mabros, promovierter Wissenschaftler und preisgekrönter Illusionist, tritt an, sie ein für alle Mal zu lösen.
Dr. Alexander Mabros ist einer der vielseitigsten Profi-Magier der letzten Jahre: In einem Moment ist er der sympathische, charmante und redegewandte Close-Up-Zauberer, der mit
Fingerfertigkeit und ebenso schneller Zunge begeistert, im anderen Moment bezwingt seine kraftvolle Bühnenpräsenz und sein Hang zum Schauspiel auch die größten Säle. Mit traumwandlerischer Sicherheit hantiert er dabei mit brennenden Fackeln, liest die Gedanken seiner Zuschauer oder präsentiert sich als eloquenter Moderator und Entertainer. Alexander Mabros verzaubertund bezaubert, unter anderem auch schon im berühmten „Magic Castle“ in Hollywood, weltweitauf Kreuzfahrtschiffen, in Freizeitparks und bei internationalen Galas.

Quasi zum kleinen Zeitvertreib zwischendurch hat er einen Doktortitel als Elektroingenieur gemacht und vom renommierten KIT Karlsruhe mit Bestnote verliehen bekommen. Diese beiden Leidenschaften – die Zauberei auf der einen, die Wissenschaft auf der anderen Seite – bringt Dr. Mabros nun in bislang unbekannter Form auf der Bühne in Einklang. „Magie und Wissenschaft hat viel mehr gemeinsam, als es auf den ersten Blick scheint“, sagt der sympathische Künstler. In seinem Abendprogramm widmet sich der promovierte Künstler allerdings nicht den ganz großen Menschheitsfragen, vielmehr blickt er augenzwinkernd auf die vielen kleinen Rätsel, die das täglich Leben mit sich bringt. Etwa warum die Uhr im Uhrzeigersinn läuft und nicht anders herum und ob sauer wirklich lustig macht…

Solo-Programm „Rätsel, Wunder, Phänomene“, 2 Akte à ca. 50 min

http://www.alexander-mabros.com

 

 

Bürozeiten: Montag- Freitag  von 14.00 – 17.00 Uhr, Samstag von 12.00 – 14.00 Uhr

 

 


Sie erhalten bei uns Gutscheine und können Altstadtgutscheine bei uns einlösen.

Sie suchen ein Geschenk? Wir bieten Ihnen eine kleine Sammlung aus Büchern der Autoren, welche in der KulturStation ihr Buch vorgestellt haben, sowie Kalender und Kunstdrucke heimischer Künstler. Wir freuen uns, wenn Sie zum Stöbern kommen bei einem Cappuccino.

 

 


Die KulturStation bietet Veranstaltern, Künstlern und Gästen
großzügige Räumlichkeiten, eine hochwertige Ausstattung und professionelle Betreuung:

 


Im Bistrobereich der alte Flügel

 

Das neue Getränkeangebot vom Apfelsecco bis zum Sommerwein

 

Blick vom Bistro in den Veranstaltungsraum
Fotos: Ulrich Kern

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Hermenau

  • Veranstaltungssaal mit 200 qm 
  • Räumlichkeiten von insgesamt 350 qm
  • mobile Bühne (4m x 4m) mit Backstage-Bereich
  • Beschallungsanlage
  • Lichttechnik
  • Bestuhlung für ca. 100 Zuschauer
  • Bestuhlung mit Tischen für ca. 80 Zuschauer
  • Bistro  mit Bewirtung
  • Raum für Planungen und Besprechungen

 Urlaub vom Alltag – Wir bieten Kultur All Incl.

  • Schauspiel & Kabarett 
  • Konzerte & Tanzveranstaltungen
  • Varietè & Kleinkunst
  • Lesungen 
  • Literaturmorgen mit kleinem Frühstück
  • Kinder- und Jugendtheater
  • Seminare & Workshops

 

Sven Görtz  Konzert  So long Leonard Cohen  – Foto Karin Hebisch- Hoyer

 Ullan van Daelen  Konzert Harp goes Pop – Foto Ulrich Kern

Christoph Reuter- Musikkabarett – Foto Ulrich Kern

Konzert Adam Rafferty –  Michael Diehl – Foto Ulrich Kern