Liebe Kunst- und Kulturinteressierte,

die KulturStation Wetzlar verändert sich. Gemeinsam mit einigen engagierten Menschen ist es uns gelungen, ein neues Konzept für die Zukunft der KulturStation zu entwickeln. Die Geschäftsform ist ab sofort eine GmbH & Co. KG. Darum lautet der Name ab sofort KulturStationWetzlar GmbH & Co. KG.

Albert Hinnen, Naturwissenschaftler im Ruhestand und innovativer Denker, wird Geschäftsführer der Komplementär GmbH. Ansprechpartnerin für alle Veranstaltungen und Aktionen (also für das operative Geschäft) wird weiterhin Heike Hermenau sein, die seit vielen Jahren die KulturStationWetzlar leitet.

[Den vollständigen Text lesen Sie hier.]

 

 

 

Bürozeiten: Montag- Freitag  von 14.00 – 17.00 Uhr, Samstag von 12.00 – 14.00 Uhr

Besichtigung der Ausstellung Sonntag von 14.00 – 17.00 Uhr


Sie erhalten bei uns Gutscheine und können Altstadtgutscheine bei uns einlösen.

Sie suchen ein Geschenk? Wir bieten Ihnen eine kleine Sammlung aus Büchern der Autoren, welche in der KulturStation ihr Buch vorgestellt haben, sowie Kalender und Kunstdrucke heimischer Künstler. Wir freuen uns, wenn Sie zum Stöbern kommen bei einem Cappuccino.

 


„Zeichen der Zeit“

Eine Ausstellung des Ateliers Kunst Inklusiv der Diakonie Lahn Dill e.V.

Zeit geht uns alle an. Mal vergeht sie langsam, mal schnell, und manchmal vergessen wir sie. Das geschieht, wenn wir uns in eine Arbeit vertiefen, in ihr versinken. Gelingt dies beim Malen können Bilder entstehen, bei  denen uns die Freude, mit der sie geschaffen wurden entgegenlacht, bei denen wir spüren, wie tief die Seele in das Bild eingetaucht ist und in dem Bild zum Schwingen kommt. Alle Malerinnen und Maler, die hier in dieser Ausstellung ihre Bilder präsentieren, haben sich mit Hingabe ihrem Sujet gewidmet und ihm Zeit geschenkt. Somit sind alle Werke Zeichen einer ganz persönlichen Zeit, manchmal auch einer „Auszeit“ aus dem Alltag oder einer Reise in eine andere Zeit. Lassen Sie sich inspirieren und gehen Sie mit den Bildern auf eine Zeitreise.

Das Atelier Kunst Inklusiv bietet Menschen die Möglichkeit, sich Zeit zu nehmen, um mit Freude in einen schöpferischen Prozess einzutauchen; oder einfach sich auszuprobieren, neue Malweisen kennenzulernen, Freude am Gestalten zu erleben. Nehmen Sie sich Zeit und schauen Sie herein.

Die Ausstellung ist noch bis zum 29. August zu sehen.

Montag- Freitag von 14-17 Uhr, Samstag von 12-14 Uhr, Sonntag von 14-17 Uhr

 

 


Tanzabende vom Schwarz- Rot- Club
in Kooperation mit der KulturStationWetzlar

Milonga – Tango-Argentino-Party mit Schnupperkurs

Samstag, 18.08.18- 20 – 24 Uhr, Schnupperkurs von 20.00 – 20.30 Uhr

 


 

Die KulturStation bietet Veranstaltern, Künstlern und Gästen
großzügige Räumlichkeiten, eine hochwertige Ausstattung und professionelle Betreuung:

 


Im Bistrobereich der alte Flügel

 

Das neue Getränkeangebot vom Apfelsecco bis zum Sommerwein

 

Blick vom Bistro in den Veranstaltungsraum
Fotos: Ulrich Kern

Ihre Ansprechpartnerin

Heike Hermenau

 

 


 

  • Veranstaltungssaal mit 200 qm 
  • Räumlichkeiten von insgesamt 350 qm
  • mobile Bühne (4m x 4m) mit Backstage-Bereich
  • Beschallungsanlage
  • Lichttechnik
  • Bestuhlung für ca. 100 Zuschauer
  • Bestuhlung mit Tischen für ca. 80 Zuschauer
  • Bistro  mit Bewirtung
  • Raum für Planungen und Besprechungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Urlaub vom Alltag – Wir bieten Kultur All Incl.

  • Schauspiel & Kabarett 
  • Konzerte & Tanzveranstaltungen
  • Varietè & Kleinkunst
  • Lesungen 
  • Literaturmorgen mit kleinem Frühstück
  • Kinder- und Jugendtheater
  • Seminare & Workshops

 

Fotos zu den  Veranstaltungen

 

Nacht der Galerien 8.6.18  – Konzert Michael Diehl – Foto Ulrich Kern

Ulla Meinecke 4.5.18 – Foto Ulrich Kern

Konzert 2 Injoy- 21.4.18- Foto Ulrich Kern

 

Sven Görtz  Konzert  So long Leonard Cohen  – Foto Karin Hebisch- Hoyer

 Ullan van Daelen  Konzert Harp goes Pop – Foto Ulrich Kern

Christoph Reuter- Musikkabarett – Foto Ulrich Kern

Konzert Adam Rafferty –  Michael Diehl – Foto Ulrich Kern