Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Schnurr…Erlesenes aus der Welt der Samtpfoten“ mit Michael Speckmann

13. Dezember | 20:00 - 22:00

Eintritt frei- Spende erbeten

„Schnurr…Erlesenes aus der Welt der Samtpfoten“

Lassen Sie sich streicheln, von den säuselnden, schnurrenden Worten der Dichter.

Horchen Sie auf, denn alles Leben ist Gleichnis…

Schnurren Sie, fauchen Sie, kratzen Sie, schmiegen Sie sich ein… und finden sich selbst.

Mit Zeilen, Versen und Zitaten von Manfred Kyber, Rainer Maria Rilke und anderen

Rezitiert von Michael Speckmann

Zugunsten von Katzenreich e.V. In Heuchelheim

„Der Schlüssel ist Liebe.“

 

Über Katzenreich:

Katzenreich e.V. ist eine Gruppe von Katzenfreunden, die nach vielen Jahren gemeinsamer Arbeit im Tierschutz im Jahr 2012 einen eigenen Verein gegründet haben, um sich ganz für den Katzenschutz einzusetzen. In privaten Pflegestellen werden zur Zeit an die 60 Katzen liebevollbetreut und umsorgt.

Der Verein kümmert sich ausschließlich um Katzen aus der Region, vorwiegend Kreis Gießen, Kreis Wetzlar und dem Vogelsbergkreis. Zu den vielfältigen Aufgaben gehört die Aufnahme von Fund- und Abgabekatzen. Dazu kommen vom Veterinäramt beschlagnahmte Katzen und viele Kitten, aber auch Katzenbabys, die ohne Mutter gefunden und mit viel Liebe und Geduld mit der Flasche aufgezogen werden. Viele dieser Katzen sind in schlechtem Allgemeinzustand, krank und traumatisiert.

Kastrationsaktionen verwilderter Katzen zählen mit zu den wichtigsten Aufgaben des Vereins

ebenso wie die Betreuung von Futterstellen verwilderter Katzen zur Gesundheits- und

Bestandskontrolle.

Der Verein setzt sich nachdrücklich für eine Kastrationspflicht und Katzenschutzverordnung in den Kommunen des Kreises Gießen ein und verzeichnet erste Erfolge: Die Gemeinde Buseck erließ im letzten Jahr eine Katzenschutzverordnung.

Katzenreich e.V. legt großen Wert auf Beratung, da man immer wieder feststellt, wie wenig über artgerechte Haltung und Bedürfnisse der Katze bekannt ist. Es gibt ein Sorgentelefon für Katzenbesitzer und Interessierte. Seit 2018 arbeitet der Verein mit einer in Wetzlar ansässigen Katzenverhaltenstherapeutin zusammen. Sie hilft Katzenbesitzern bei schwierigen Fällen und hält regelmäßig Vorträge zum Thema Katzen.

Zu den weiteren Aktivitäten zählt das jährlich stattfindende Sommerfest, der traditionelle Martinsmarkt in Heuchelheim, der Weihnachtsbasar und der in unregelmäßigen Abständen statt findende Katzenstammtisch.

Katzenreich e.V. finanziert sich durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und Vermittlungsgebühren.

www.katzenreich.net

Details

Datum:
13. Dezember
Zeit:
20:00 - 22:00

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑

zurück nach oben