Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literaturmorgen mit Michael Speckmann

15. September | 11:00 - 13:00

€18

Literaturmorgen mit kleinem Frühstück

Ticket incl. Frühstück – Anmeldung bitte bis zum 14.9.

Michael Speckmann rezitiert Stefan Zweig

– Dostojewski – Ein Essay

Tauchen Sie ein in den Wortzauber Stefan Zweigs, zum Leben erweckt durch den Rezitator Michael Speckmann, der Sie hineinziehen wird in die Seele und das Werk eines unerreichten Genies. Untermalt mit Kompositionen von Sergei W. Rachmaninow.

„Es ist schwer und verantwortungsvoll, von Fedor Michailowitsch Dostojewski und seiner Bedeutung für unsere innere Welt würdig zu sprechen, denn dieses Einzigen Weite und Gewalt will ein neues Maß. … zu fremd ist erster Erkenntnis ihre Magie, zu weit ins Unendliche verwölkt ihr Gedanke, zu fremd ihre Botschaft, als dass die Seele unvermittelt aufschauen könnte in diesen neuen wie in heimatlichen Himmel. … Mystische Dämmerung des Gefühls, trächtig von Blitzen, … statt warmer Sonne flammt vom Himmel ein geheimnisvoll blutendes Nordlicht.“           Stefan Zweig

Details

Datum:
15. September
Zeit:
11:00 - 13:00
Eintritt:
€18

© 2019

Theme von Anders NorénHoch ↑

zurück nach oben